Schlewig-Holstein Lauf || WeltWEGe Projekt von KAST e.V am 21.09.2019

Als Abschluss des Projektes WeltWEGe von KAST e.V. wird in einem großen Staffellauf die Grenze von Schleswig-Holstein abgelaufen.

Unter dem Motto: „Schleswig-Holstein: Viele Menschen, eine Heimat“ nehmen auch wir zu Pferd an diesem Staffellauf teil. Unser Streckenabschnitt liegt im südlichen Naturpark Aukrug. Neben offiziell ausgewiesenen Reitwegen im Landesforst reiten wir auch auf privaten Graswegen, die nur für diese Tour für uns freigegeben sind. Unterwegs übergeben wir unsere Staffel an die nächste Gruppe und machen uns auf den Rückweg zum Hof Gondor, von dem aus wir gestartet sind.

Infos zum WeltWEGe-Lauf

 

https://www.youtube.com/watch?v=nu0-71PJeic

 

www.kast-sh.de

 


SternStafettenaktion


Jeder teilnehmende Reiter erhält nach der Tour eine Urkunde sowie ein Stallplakette des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein e. V. Die gerittenen Kilometer trage ich gerne in Ihren Kilometerpass ein.


Anmeldung

Bitte melden Sie sich bei Berenike Schwarz formlos per Mail verbindlich für den Ritt an. Nach Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.Weitere Infos auch telefonisch bei Berenike Schwarz, Tel.: 0160/1742634

 


Kosten

Diese Tour ist für die SternStafettenreiter kostenfrei!


Rittbeschreibung

Treffpunkt

Hof Gondor, Ehndorfer Moor 6, 24647 Ehndorf

 

Ablauf

Eintreffen der Teilnehmer ab 12 Uhr. Bei einer Tasse Kaffee erstes Kennenlernen und Rittbesprechung. Um ca. 13 Uhr nach Empfang des Staffelstabes Abritt.  
 

Strecke

Ein Rundritt von ca. 12 km.Unterwegs findet die Staffelübergabe statt.

 

Ausrüstung

Je nach Witterung bitte auch an Regenzeug/Sonnenschutz denken! Für die Pferde evtl. Fliegenschutz mitnehmen. 

Eine Teilnahme mit gebissloser Zäumung ist nicht möglich! Es besteht Helmpflicht!

 

Pausen

(Pinkel-)Pausen unterwegs nur bei Bedarf.

 

 

Anreise